Altstadtzeitung 144 ist erschienen

Schlafendes Kind

26. September 2021
Die Altstadtzeitung Nr. 144 im PDF-Format

Altstadt für alle

Die Restaurants verlangen immer mehr Raum auf den Gassen und nun auch noch in den Innenhöfen.

Wenn wir Altstadtbewohnenden keinen Schlaf mehr finden können, müssen wir die Altstadt verlassen. Dies ist natürlich für uns Bewohnerinnen und Bewohner untragbar. Aber auch für die Entwicklung der Altstadt wäre es verheerend, wenn sie nur noch von hippen Partyleuten bevölkert wäre. Der Charme und die Anziehungskraft würden schnell verloren gehen – zurück bleibt eine hohle Kulisse für alkoholisiertes und kommerzialisiertes Fröhlichsein.

Artikel lesen

Fussgängerzone: Winterthur macht alles falsch

Signalisation Fussgängerzone

Seit bald 30 Jahren gibt es in Winterthur eine «Fussgängerzone». So ist es signalisiert. Nur funktioniert sie nicht.

Die Stadtpolizei zieht jetzt aus der Altstadt aus. Sie hatte einen grossen Anteil am Verkehrsaufkommen in der Altstadt, vor allem im östlichen Teil. Das wäre eine gute Zeit für einen Neuanfang. Es braucht nicht viel: Güterumschlag von 06.00 bis 11.30 und bei der Einfahrt Schranken, die ausserhalb des Güterumschlages zu sind. Mitte Links ist hier in der Pflicht.

Artikel lesen

Mobiles Grün in der Neustadt

Die Neustadtgasse wird grüner: Initiant:innen

In den 1990er Jahren initiierte der damalige Verein pro Neustadt die Strassenbegrünung der Neustadtgasse. Viele helfende Anwohner pflanzten gemeinsam in alten, bunten Stahlfässern Blumen, Sträucher und kleine Bäume. Damit wurde die Gasse grüner und lebendiger. Ein Pionierprojekt für die damalige Zeit, dass 2020 mit dem «urbanen Stadtwald» auf dem Merkurplatz eine Entsprechung fand.

Artikel lesen

Freiwillige Feuerwehr in der Altstadt

Freiwillige Feuerwehr auf der Steinberggasse

Die Freiwillige Feuerwehr führte am Samstag, 3. September, eine gross angelegte Tagesübung in der Winterthurer Altstadt durch.Rund 100 Feuerwehrleute trainierten an vier zentralen Standorten in der Winterthurer Altstadt gemeinsam ihr Handwerk und ermöglichten der Bevölkerung einen Einblick in ihre Miliztätigkeit.

Artikel lesen

Audiowalk durch die Altstadt

Zwei Löwen mit Kopfhörer

Eine Zeitreise durch Geschichte der Stadt? Kein Problem unter der kundigen Reiseleitung der Löwen Winthi und Thuri aus dem Winterthurer Stadtwappen.

Artikel lesen

Die Altstadtzeitung Nr. 144 im PDF-Format
26. September 2022